• Für QUERDENKER, die über den Tellerrand blicken
    Bisher 13 Stipendien im Gesamtwert von 12015 €
Startseite > Weiterbildung-Stipendium > Impulsworkshop Die lebensfaehige Organisation mit denkSystem®

Impulsworkshop Die lebensfaehige Organisation

1 x Impulsworkshop Die lebensfaehige Organisation in Höhe von je 435 EUR

Die lebensfähige Organisation - durchdringen, anwenden, befähigen | Impulsgeber ist Mark Lambertz

Alle Unternehmen und Organisationen stehen heute vor der Herausforderung, mit der dynamischen Entwicklung der Digitalisierung Schritt zu halten. Ob es um Informationen und Daten, den hohen Vernetzungsgrad von Kunden, Lieferanten und Mitarbeitern oder immer neue Technologien geht: "Die aktuelle Situation ist komplex und wird in naher Zukunft noch komplexer werden."

Dies stellt für das Management eine gigantische Herausforderung dar, da die linearen Denkmuster offensichtlich an ihre Grenzen geraten und die bisherigen Glaubenssätze nicht mehr funktionieren.


Mark Lambertz stellt mit dem Viable System Model (VSM) ein Instrument vor, mit dem die Führungs- und Kommunikations-Prozesse im Unternehmen so gestaltet werden können, dass langfristiges und gesundes Wachstum auch in dynamischen Märkten möglich ist.


Im Workshop werden die Grundlagen des VSM vermittelt, sowie gemeinsam eine Adaption des Models für die eigene Organisation aufgebaut. Durch das Übertragen des vorhandenen Organigramms = "VSM Mapping" können schnell die wichtigsten Handlungsoptionen für das Management identifiziert werden, um die Agilität und Innovationskraft des Unternehmens zu erhöhen und die vorhandenen Ressourcen besser zu nutzen.

Link zum Impulsworkshop





Zusammenarbeit mit denkSystem® & Karrierefaktor.de
Details: Bewerbungsende: 11.05.2017
Bewerbungsbedingungen: Teilstipendien i.H.v. je 435 inkl. MwSt. (entspricht 50% der Workshopkosten)




Wie bewerbe ich mich?

Falls die zuvor genannte "Bedingung" keine Einschränkung für Dich darstellt, sondern genau deiner Vorstellung entspricht, bewirb dich hier ganz einach und unkompliziert für eines der Stipendien. Wir möchten einzig und allein von Dir erfahren, warum Du ein QUERDENKER bist. Schreibe uns dies in 1 bis 10 Sätzen in das Bewerbungsformular.

Wie erfolgt die Auswahl?

Die Stipendien werden unter den Bewerbungen aller Teilnehmer anhand Ihrer Angaben und durchaus subjektiven QUERDENKER-Eignung ausgewählt. Sobald die Stipendien vergeben sind, erfolgt eine Benachrichtung im Blog und auf Facebook. Die Teilnehmer die ein Stipendium erhalten haben, werden mit Foto, Name und Alter auf dieser Website veröffentlicht und per E-Mail benachrichtigt. Der Vergabeprozess kann unter Umständen ein paar Wochen in Anspruch nehmen.

Die Bewerbungsfrist für dieses Stipendium ist bereits abgelaufen. Keine weiteren Bewerbungen sind möglich!





Die aktuellen QUERDENKER Stipendien